Startseite > Presse > Delegiertentag > 16. April 2005

16. April 2005

Delegiertentag des Sängerkreises am 16. April 2005

Erwartungsgemäß haben die Delegierten der Mitgliedschöre des Sängerkreises Hönne-Ruhr am Samstag bei ihrer turnusmäßigen Tagung in der Hüingser Gaststätte "Zum Alten Fritz" Heinz-Dieter Baumeister als neuen ersten Kreischorleiter bestätigt. Der bisherige "Vize" wurde einstimmig zum Nachfolger von Klaus Levermann gekürt, der aus beruflichen Gründen nicht wieder kandidierte. Kommissarischer Vize-Kreischorleiter ist Rainer Heidemeier, der zuvor schon Levermann und Baumeister unterstützt hatte.

"Wir sind gerade jetzt gefordert, etwas für den Nachwuchs zu tun - ideell und finanziell", gab Klaus Levermann den Delegierten zu seinem Abschied und aufgrund der Tatsache, dass es keinen Kinderchor mehr gibt, mit auf den Weg. So wurde der Hüingser Kinderchor zum 31. Dezember aus dem Sängerkreis Hönne-Ruhr ausgeschlossen, sind die Musical-Kids ausgetreten und sind die bambini della musica menden aufgelöst worden.

Dirk Becker, der Vorsitzende des Sängerkreises, bedankte sich bei ihm für seine langjährige Tätigkeit mit einem Präsent. Erst vor einer Woche ist Dirk Becker ins Kuratorium der neu gegründeten Stiftung des Sängerbundes NRW berufen worden. Der Frauenchor Hüingsen hatte die Tagung als Ausrichter musikalisch unter dem Dirigat von Monika Wittmann eröffnet, ehe die Regularien abgehandelt wurden.

Aktuell läuft im Kreis ein Vizechorleiter-Kurs mit 16 Teilnehmern. Vor dem Leistungssingen im nächsten Jahr in Menden werden zwei Beratungssingen durchgeführt. Lars Becker wurde für weitere vier Jahre als Referent für Öffentlichkeitsarbeit bestätigt, neuer Kassenprüfer ist Hubert Spieler. Die Zahl der Vorstands-Beisitzer wurde von vier auf zwei reduziert.

Design By Dotcomwebdesign.com Powered By CMSimple

Chorverband Hönne-Ruhr