MGV Sängerbund Fröndenberg 1845 - Sängerfahrt 2018

MGV Sängerbund Fröndenberg 1845

Sie sind hier: Startseite > Impressionen > Sängerfahrt 2018

Sängerfahrt 2018 nach Höxter

  in dieser Galerie

01_an_der_weser.jpg

 

Bild 1/10

03_haus_horstkotte.jpg

 

Bild 2/10

05_haensel-und-gretel_haus.JPG

 

Bild 3/10

07_dechanei_haus_schaefer.jpg

 

Bild 4/10

09_historisches_rathaus.JPG

 

Bild 5/10

10_in_schenkenkueche.jpg

 

Bild 6/10

11_in_Schenkenkueche.jpg

 

Bild 7/10

12_vor_schekenkueche.JPG

 

Bild 8/10

13_die_holzminden.JPG

 

Bild 9/10

14_auf_Holzminden.JPG

 

Bild 10/10

Bei einer Stadtführung konnten wir zunächst Interessantes über die Geschichte Höxters erfahren und einige der historischen Gebäude bestaunen. Darunter das historische Rathaus sowie das mit den typischen Rosetten geschmückte Adam und Eva Haus, die Dechanei und das Haus Schäfer. Anschließend gab es im ursprünglichen Landgasthof "Zur Schenken Küche" eine leckere Erbsensuppe. In Hameln haben wir uns dann auf die "MS Holzminden" begeben, um bei Kaffee und Kuchen die Flusslandschaften der Weser zu genießen. Gut gelaunt ging es wieder auf die Heimreise.

Aktuelles

Als einer der ältesten Männerchöre freuen wir auf das Jahr unseres
175. Bestehens.

Unser Ehrendirigent und ehemaliger Chorleiter Heinz-Wilhelm Levermann hat sich spontan bereit erklärt, uns durch das Jubiläumsjahr zu begleiten.

Dafür üben wir aktuell neue und frischen alte bekannte Lieder auf.

Das ist ein guter Zweitpunkt um einzusteigen. Wenn Du Spaß und Freude am Chorgesang hast, schau einfach mal bei einer Probe vorbei.

Termine

Donnerstags 19:00 Uhr
Chorprobe im Stiftsgebäude

Aufgrund der Coronapandemie finden momentan keine Proben statt

Das Zitat

Die Musik ist ein reines Geschenk und eine Gabe Gottes.
Sie vertreibt den Teufel,
sie macht Leute fröhlich
und man vergißt über sie alle Laster.
(Martin Luther)

Hinweise zum Datenschutz | Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben