MGV Sängerbund Fröndenberg 1845 - Mitgliederversammlung 2019

MGV Sängerbund Fröndenberg 1845

Sie sind hier: Startseite > Impressionen > Mitgliederversammlung 2019

175. Jahrehauptversammlung 2019

  in dieser Galerie

01 IMG_20190119_204353.jpg

 

Bild 1/7

02 IMG_20190119_204303.jpg

 

Bild 2/7

03 IMG_20190119_203943.jpg

 

Bild 3/7

04 IMG_20190119_204146.jpg

 

Bild 4/7

05 IMG_20190119_204513.jpg

 

Bild 5/7

06 IMG_20190119_204233.jpg

 

Bild 6/7

06 IMG_20190119_204540.jpg

 

Bild 7/7

Im Januar fand in "Der alten Bibliothek" des Stiftsgebäudes unsere jährliche Mitgliederversammlung statt. Im offiziellen Teil wurde dem Vorstand für die geleistete Arbeit gedankt und er wurde entlastet. Zur Wahl stehende Vorstandspositionen wurden besetzt und kommende Aktivitäten abgestimmt.

Nach dem gemeinsamen Abendessen - wie immer mit Partnerinnen - begann der gemütliche Teil des Abends, der durch einen Sketch und ein lustiges Quiz zum vergangenen Jahr recht kurzweilig gestaltet werden konnte. Die Lichter des Stiftsgebäudes sind an diesem Abend recht spät ausgegangen ;-)

Aktuelles

Der MGV-Sängerbund wünscht ein glückliches und gesundes Jahr 2020.

Als einer der ältesten Männerchöre freuen wir uns besonders auf das Jahr unseres 175. Bestehens.

Wenn Du Spaß und Freude an gutem Chorgesang in netter und ungezwun-gener Atmosphäre hast, schau einfach mal bei einer Probe vorbei.

Termine

Donnerstags 19:00 Uhr
Chorprobe im Stiftsgebäude

09. Januar 19:00 Uhr
Erste Chorprobe im neuen Jahr

25. Januar 17:00 Uhr
176. Jahrhauptversammlung

Das Zitat

„Man nehme 12 Monate, putze sie sauber von Neid, Bitterkeit, Geiz, Pedanterie und zerlege sie in 30 oder 31 Teile, so daß der Vorrat für ein Jahr reicht. Jeder Tag wird einzeln angerichtet aus 1 Teil Arbeit und
2 Teilen Frohsinn und Humor.
Man füge 3 gehäufte Eßlöffel Optimismus hinzu, 1 Teelöffel Toleranz, 1 Körnchen Ironie und
1 Prise Takt. Dann wird die Masse mit sehr viel Liebe übergossen.
Das fertige Gericht schmücke man mit Sträußchen kleiner Aufmerksamkeiten und serviere es täglich mit Heiterkeit.“

(Katharina Elisabeth Goethe)

Hinweise zum Datenschutz | Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben